Aktuelles

Sehr geehrte Eltern,

 

bezugnehmend auf die aktuelle Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes für heute und morgen folgende Kurzinformation:

Der Unterricht wird am Freitag, den 19.01.2018 planmäßig an unserer Grundschule stattfinden.

Sollte unerwartet noch einmal eine Wetterverschlechterung eintreten und der Schulweg zu gefährlich werden,

entscheiden Sie als Eltern im Interesse der Sicherheit Ihres Kindes über den Schulbesuch.

 

Mit freundlichen Grüßen

Heike Wolfram

Schulleiterin

 

Zahnarztprophylaxe mit Fluoridierung am 26.01.2018 (Bitte Vorsorgepass mitgeben!)




Termine

Ferienzeiten Schuljahr 2017/18

Herbst: 02.10. - 14.10.2017

Weihnachten: 23.12.2017 - 02.01.2018

Winter: 12.02. - 23.02.2018

Ostern: 29.03. - 06.04.2018

Pfingsten: 19.05.-22.05.2018

Sommer: 02.07.-10.08.2018

Unterrichtsfreie Tage: 30.10.17, 22.12.17, 30.04.18, 11.05.18

Wichtige Termine

1. Schulhalbjahr:

 

22.08.2017 Elternabend Klassen 1 und 2

23.08.2017 Elternabend Klassen 4

05.09.2017 Elternabend Klasse 3

06.09.2017 1. Schulkonferenz

23.-25.10.2017 Fahrradübung/prüfung Klasse 4

01.11.2017 Thematischer Elternabend "Das Lernen lernen"

17.01.2018 2. Schulkonferenz

18.01.2018  Mathematikolympiade Klasse 2 bis 4

09.02.2018 Ausgabe der Halbjahresinformation 

 

2. Schulhalbjahr:

 

01.03.2018 Ausgabe der Bildungsempfehlungen 

15.03.2018 Känguru-Wettstreit

27.04.2018 Kompetenztest Mathematik Klasse 3

23.04.2018 Kompetenztest Deutsch Teil 1 Klasse 3

24.04.2018 Kompetenztest Deutsch Teil 2 Klasse 3

02.05.2018 Nullelternabend

16.05.2018 3. Schulkonferenz

17.05.2018 Sponsorenlauf des Fördervereins

30.05.2018 Sportfest

15.06.2018 Ausgabe Bildungsempfehlungen am Sj.-ende

29.06.2018 Ausgabe des Jahreszeugnisses 

 

* Änderungen vorbehalten



Unsere Schule

Die Grundschule Pleißa ist eine von 6 Grundschulen der Stadt Limbach-Oberfrohna und wurde nach ihrem Ort, Pleißa, benannt. Sie strahlt einen ruhigen, dörflichen Charakter aus und befindet sich in unmittelbarer Nähe der Kirche. Zahlreiche bauliche Veränderungen und Investitionen im Bereich der sächlichen Ausstattung haben dazu beigetragen, dass sie heute zu einem attraktiven Schulstandort geworden ist.

 

Jedes Jahr lernen in unserer Einrichtung etwa 80 bis 100 Mädchen und Jungen in vier Klassen. Die Klassenstärken liegen im Durchschnitt bei 21 Schülern und bieten damit optimale Lernvorraussetzungen. weiterlesen...